+ Neue Seite +++

 
 
 
 
 

Momentan lehrt  Franzisca Weder als Assitenz Professorin an der Universität Klagenfurt. Sie forscht in den Bereichen 

 

  • Organisationskommunikation
  • Öffentlichkeitsforschung 
  • Kommunikationsmanagement in Netzwerken
  • Medienökonomie und -ethik 
  • Wirtschaftsethik und Corporate Social Responsibility 
  • strategische Gesundheitskommunikation

 

Zwei Themen stehen momentan an oberster Stelle. Einerseits ist gerade ein Projekt zum Thema "Männergesundheit" im Entstehen, beziehungsweise kristallisiert sich gerade heraus ob dieses Forschungsprojekt zu Stande kommen wird oder nicht. 

Andererseits leitet sie ein neues Forschungsprojekt zum Thema "Problematisierung  der Wasserknappheit". Diese Forschung ist ein internationales Projekt, Franzisca Weder leitet dieses in Europa.  Diese Forschungskooperation ist in Neuseeland enstanden und wird nun in Europa, in Neuseeland, den USA und in Kanada durchgeführt.  Kurz zusammen gefasst geht es in diesem Projekt darum herauszufinden, wie das Thema Wasserknappheit kommuniziert wird. Dies wird anhand der Laswell-Formel erörtert. Gerade momentan ist das Thema Wasser in aller Munde. Kürzlich wurde in diversen Medien über eine mögliche Privatisierung von Wasser debatiert. 

Der Forschungsschwerpunkt liegt im qualitativen sowie im quanitativen Bereich. Anhand von Interviews soll heraus gefunden werden welche Argumente zu diesem Thema gebracht werden und wer hinter diesen Argumenten steckt, wie stehen NGO´s zu diesem Thema. Weiters soll ermittelt werden wie oft und wo über dieses Thema berichtet wird.

"Gerade in Europa ist dieses Thema sehr spannend. Europa ist diesbezüglich sehr heterogen. Denn in gewissen Regionen, wie in Osteuropa, ist das Land sehr wasserarm, in Österreich, Deutschland und der Schweiz doch sehr wassereich." (Zitat Weder) 

Weitere Forschungsbereiche:

 

Men's Health Issues. Support Networks & Prostate Cancer. Kooperationsprojekt mit dem Dep. of Management Communication, University of Waikato, Hamilton, NZ

Water - an invisible issue? Kooperationsprojekt mit dem Dep. of Management Communication, University of Waikato, Hamilton, NZ

Kommunikative Verantwortung - CSR in der Medienberichterstattung. Habilitationsprojekt

Organisationskultur als kommunkatives Wertemanagement. Kooperationsprojekt mit Partnern aus der Wirtschaft

Organisationskommunikation als Management selbstorganisierter Netzwerke. Eingereicht von Projektpartnern der Universität Klagenfurt

„In Form“, Wissenschaftlicher Kooperationspartner im Rahmen der Kampagne gegen Adipositas bei Kindern und Jugendlichen, Pilot-Projekt für ein EU-Projekt, gefördert durch das 7. EU-Rahmenprogramm


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!

 
 

Startseite
Ihr Leben
Aktuelle Forschung
Publikationen
Mitgliedschaften
Universität Klagenfurt
Gästebuch
Impressum